Videokurs zur PFAFF creative ambition 640 / 1.5
Play Video about Videokurs zur PFAFF creative ambition 640 / 1.5

FAQ

Probleme mit der Stickmaschine

Probleme mit der Stickmaschen können manchmal ganz schön frustrierend sein. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die die Nadel brechen lassen, warum sich der Stoff verzieht oder Gründe, warum der Unterfaden hoch kommt.

Du kennst das Problem aus deinem Alltag: Man findet oft nur etwas, wenn man jemanden fragt. Und manchmal braucht es einen Moment Abstand, eine Inspiration von Außen, und die Lösung für dein Problem liegt auf der Hand. Deshalb haben wir, Marit und Mark in einem ausführlichen Livestream die häufigsten Probleme beim Sticken für dich zusammengestellt:

Probleme mit der Stickmaschine
Play Video about Probleme mit der Stickmaschine

07:01 Einfädler defekt / reparieren

Wenn der Einfädler der Stickmaschine defekt ist, kostet es nicht nur Zeit, sondern auch Nerven das Garn beim Wechsel durch das kleine Nadelöhr zu bekommen. Der Einfädler besteht aus einem ganz dünnen Draht, ähnlich wie eine Angel, der das Garn durch das Nadelöhr zieht. Wenn die Nadel allerdings nicht in korrekter Position steht, kann der Draht des Einfädlers verbiegen und lässt sich nur mit Präzision wieder zurückbiegen.

Kann ich den Einfädler meiner Näh- / Stickmaschine selber wechseln?

Das Wechseln des Einfädlers ist bei den meisten Stickmaschinen mit wenigen Handgriffen und vielleicht einem Schraubenzieher möglich. Im Video (oben) zeigen wir, wie der Einfädler der Jade 35 von Husqvarna VIKING (baugleich mit Pfaff Creative 1.5) funktioniert.

14:06 Nadel bricht beim Sticken / Nähen

Wenn die Nadel beim Sticken mit der Stickmaschine bricht, gibt es dafür verschiedene Gründe. Der häufigste Grund ist, dass das das Stickgarn nicht sauber abrollt bzw. auf seinem Weg zur Nadel hängen bleibt. Hierfür sind meistens kleine Kerben im Kunststoff der Garnkone verantwortlich.

Nadel bricht beim Sticken: Das Garn kann auch an einer Kerbe der Garnspule hängen bleiben.

Abhilfe schafft hier ein Garnplättchen aus glattem Kunststoff, dass über die Garnkone gelegt wird, kleine Unebenheiten aus der Garnkonen ausfeilen oder einen externen Garnrollenhalter verwenden.

Weitere Gründe für Nadelbruch beim Sticken

  • Fadenweg ist nicht sauber und das Garn bleibt hängen.
  • Bei der Verwendung von Sprühzeitkleber bleibt die Nadel hängen / das Garn klebt an der Nadel.
  • Die Nadel ist stumpf.
  • Du hast den automatischen Fadenabschneider deaktiviert und ein Sprungstich zieht an der Nadel (siehe Video).

22:59 Stickdateien erstellen / Sticksoftware lernen

Du möchtest Stickdateien selber erstellen? Prima, denn so kannst du eigene Motive entwickeln oder sogar dein Logo sticken. Das Erstellen von Stickdateien braucht etwas Übung, Zeit und Erfahrung. Neben der Sticksoftware bieten wir Onlinevideokurse an, um das Erstellen von Stickdateien zu lernen.

Stickdatei erstellen lassen

Wenn du keine Zeit und Lust hast, dich mit dem umfangreichen Thema Stickdateien erstellen zu beschäftigen, dann erstellen wir auch gerne die Stickdatei für dich. Dafür haben wir eine extra Seite für dich eingerichtet:

Weitere Probleme mit der Stickmaschine

Stoff einspannen für die Stickmaschine

Vielleicht fragst du dich auch, wie du welchen Stoff optimal in den Stickrahmen für die Stickmaschine einspannen kannst? Wie du Stoff optimal mit Vliesen oder Folien stabilisierst, erfährst du im Kurs Stickvliese für Anfänger.

Stickkurs: Welches Stickvlies nehmen für Jersey
Play Video about Stickkurs: Welches Stickvlies nehmen für Jersey

Stickmaschine mit dem Computer verbinden

Anna von einfach nähen kennst du bestimmt auch von ihrem beliebten YouTube-Kanal. Sie ist eine Meisterin im Nähen und fragte uns, wie sie denn gute Stickergebnisse mit ihre Singer-Stickmaschine hinbekommt. Dass eine Stickmaschine mit einem Computer gesteuert wird kannten wir zwar auch noch nicht, aber wir haben ihr einige Tipps & Tricks für ein gutes Stickergebnis gegeben.

Übrigens: Eine Stickmaschine wie von »Anna von einfach nähen« ist nicht mehr zeitgemäß. Diese drei Modelle sind unsere Favoriten, wenn du mit dem Maschinensticken beginnen möchtest:

Mein USB Stick wird nicht erkannt

Es kann mehrere Gründe haben, warum dein USB-Stick mit Stickdateien nicht erkannt wird. Anders formuliert kann es auch sein, dass deine Stickmaschine den USB-Stick nicht erkennt. Folglich gibt es zwei Fehlermöglichkeiten. Doch das Problem geht in den meisten Fällen vom USB-Stick aus, sodass du folgende Fragen klären solltest:

  1. Wird dein mitgelieferter USB Stick von deinem Computer erkannt?
  2. Hast du bereits einen anderen USB Stick probiert?
  3. Ist der USB Stick im Format FAT32 formatiert?
  4. Hast du möglicherweise zu viele Dateien auf deinem USB-Stick? (Speichere die Dateien zunächst lokal auf deinem Computer und lösche diese vom USB-Stick. Vergiss nicht, den Papierkorb auf deinem Computer zu leeren, ansonsten sind die Dateien trotzdem noch auf dem Stick. Probiere lediglich eine Stickdatei von der du weißt, dass sie erkannt wird).

Stickdateien übertragen

Bei den meisten Stickmaschinen wird die Stickdatei mit einen USB-Stick auf die Stickmaschine übertragen. Ältere Maschinen hatten eine direkte Verbindung über eine Sticksoftware und ein USB-Kabel, ganz moderne Maschinen lassen sich schon über eine WiFi-Verbindung oder Cloud aus der Ferne ganz ohne USB-Stick und Kabel bedienen.

Wie du Stickmaschinen auf deine Stickmaschinen überträgst, das zeige ich dir in diesem Video:

Stoff wird beim Sticken eingezogen

Wenn der Stoff beim Sticken unter die Stichplatte eingezogen wird, kann das Problem mehrere Ursachen haben. Meistens betrifft das Problem kombinierte Stick- und Nähmaschinen wie die brother M280D, Veritas Florence, Jade 35, Bernette b79 etc.. Bei kombinierten Maschinen muss der Unterstofftransport abgesenkt werden, denn die Stickeinheit übernimmt ja die Bewegung des Stoffes im Stickrahmen.

  • Stofftransport zum Sticken absenken
  • Reinigen und Warten des Bereichs unter der Stichplatte

Senke zum Sticken den Stofftransport ab. Dazu musst du meistens die Stickeinheit von der Maschine trennen. Auf der Vorder- oder Rückseite befindet sich ein Schalter, um den Transport abzusenken bzw. für die Nähfunktion wieder zu aktivieren.

Liebe Marit,
ich bin so dankbar für Deine Mail! Ich hatte wirklich den Stofftransport nicht abgesenkt! Oh wie blöd von mir!!!! Hatte ich überlesen oder übersehen….. 🥴! Konnte jetzt wunderbar sticken, habe erst mit Fadenspannung 1 gestartet, war bisschen locker und habe dann mit 2,5 zu Ende gestickt!
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und einen besonders schönen zweiten Advent 💫💌 Herzliche Grüße von Doris

Stoff bei Stickmaschine wird eingezogen? Senke den Stofftransport ab.

Ich habe ein Problem mit meiner Stickmaschine.

SERVICE FÜR »MAKE MA!« STICKMASCHINEN / SOFTWARE

Die meisten Probleme lassen sich durch einfache Lösungen beheben. Bevor du uns kontaktierst überlege, ob du alle Maßnahmen zur Reinigung deiner Stickmaschine durchgeführt hast! ✌🏻

Hat dir der Beitrag geholfen?

Was suchst du?

Was sind FAQ?

Du hast Probleme mit deiner Stickmaschine, Sticksoftware oder Techniken? Dann könntest du hier die Antwort in den häufig gestellten Fragen finden.

Du brauchst eine Beratung für Stickmaschine, Sticksoftware oder suchst Inspiration?

Wissensbasis

ACCOUNT
Wunschliste
Anmelden
Passwort Wiederherstellung

Hast du dein Passwort vergessen? Bitte gib deinen Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Du erhältst einen Link per E-Mail, womit du dir ein neues Passwort erstellen kannst.

Warenkorb 0
Zur Wunschliste hinzugefügt! Wunschliste ansehen